Topseller
BALLISTOL Tierpflegeöl Animal BALLISTOL Tierpflegeöl Animal
Inhalt 0.1 Liter (58,90 € * / 1 Liter)
ab 5,89 € *
Krallenschneider Krallenschneider
Inhalt 1 Stück
8,95 € *
Krallenzange Krallenzange
Inhalt 1 Stück
9,95 € *
Oster Haustier Premium Krallenzange Oster Haustier Premium Krallenzange
Inhalt 1 Stück
16,95 € *
Pfoten- und Ballenpflege Balm Pfoten- und Ballenpflege Balm
Inhalt 100 ml
13,99 € *
Pfotenreiniger Pfotenreiniger
Inhalt 1 Stück
12,95 € * 16,95 € *
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gelenkfit ArthoGreen
Gelenkfit ArthoGreen
  • Hält Gelenkfit
  • Für Hunde und Katzen
  • Auch für Pferd
Inhalt 70 Gramm (68,41 € * / 100 Gramm)
47,89 € *
Haut & Pfotenbalsam natürlich
Haut & Pfotenbalsam natürlich
  • Natürlich
  • Pfotenpflege
  • Hautpflege
  • Schutz
Inhalt 30 ml (39,83 € * / 100 ml)
ab 11,95 € *
Pfotenreiniger
Pfotenreiniger
  • Zur Pfotenreinigung
  • Für Hunde und Katzen
Inhalt 1 Stück
16,95 € * 12,95 € *
Oster kabelloser Krallenschleifer für Hunde
Oster kabelloser Krallenschleifer für Hunde
  • Zwei Geschwindigkeitsstufen
  • Mit Sicherheitsabdeckung
  • Schnurlos
Inhalt 1 Stück
42,95 € *
Oster kabelloser Krallenschleifer für Hunde
Oster kabelloser Krallenschleifer für Hunde
  • Zwei Geschwindigkeitsstufen
  • Mit Sicherheitsabdeckung
  • Schnurlos
Inhalt 1 Stück
ab 7,95 € *
BALLISTOL Tierpflegeöl Animal
BALLISTOL Tierpflegeöl Animal
  • Zur Pflege
  • Zur Reinigung
  • Von Tierärzten empfohlen
Inhalt 0.1 Liter (58,90 € * / 1 Liter)
ab 5,89 € *
Pfoten- und Ballenpflege Balm
Pfoten- und Ballenpflege Balm
  • Pflegt und schützt
  • Mit Arganöl
Inhalt 100 ml
13,99 € *
Oster Haustier Premium Krallenzange
Oster Haustier Premium Krallenzange
  • Für Haustiere wie Hund und Katze
Inhalt 1 Stück
16,95 € *
Krallenzange
Krallenzange
  • Für kleine und mittlere Krallen
  • Mit Schnittlängenbegrenzung
Inhalt 1 Stück
9,95 € *
Krallenschneider
Krallenschneider
  • Für kleine und mittlere Krallen
  • Mit Schnittlängenbegrenzung
Inhalt 1 Stück
8,95 € *

Wie pflege ich die Pfoten meines Hundes richtig?

Sobald Schnee, Frost und Streusalz los gehen, steigt die Gefahr, dass dein Hund durch Salz und Splitt wunde Pfoten bekommt.

Wir haben dir ein paar Pflegetipps zusammengestellt, die deinem Liebling helfen, gut durch den Winter zu kommen. Aber auch immer Sommer ist Vorsicht geboten, wenn der Asphalt sich so aufheizt, dass dein Hund Verbrennungen an den Pfoten erleiden kann. 

Bei Frost oder auch im Hochsommer ist es ratsam, mehrere kleine Runden mit dem Hund spazieren zu gehen, wie einen ausgiebigen Spaziergang zu unternehmen. Bei kürzeren Runden sind die Pfoten deines Hundes nicht allzu lang den Witterungen ausgesetzt und können sich zwischendurch regenerieren. 

Wo es vermeidbar ist, sollten Wege, die mit Salz gestreut sind oder im Sommer heiße Alphaltwege gemieden werden. 
Nach dem Rundgang solltest du die Pfoten deines Hundes mit warmem Wasser waschen, um das Salz abzuwaschen. Ein kurzes Eintauchen reicht in der Regel aus, streiche mit deinem Finger durch den Zwischenzehenbereich, um alles an Salz, Splitt und Eisklumpen zu entfernen, was die empfindliche Haut reizen könnte. 

Werden die Pfoten nicht gewaschen, wird dein Hund das Streusalz ablecken, was für ihn nicht gesund ist. 
Du könntest auch das Fell in den Ballenzwischenräumen mit einer Schere kürzen, dann können sich weniger schädliche Dinge festsetzen. 

Wann benötigt mein Hund spezielle Pfotenpflege?

Pfoten profitieren immer davon, wenn man diese vor Umwelteinflüssen schützt. Ist dein Hund besonderen Belastungen ausgesetzt oder empfindlicher, dann ist die Pflege um so wichtiger. 
Generell sollte ein Schutz immer dann erfolgen, wenn die Pfoten extremen Umwelteinflüssen ausgesetzt sind, im Winter wären das Schnee, Eis, Salz und im Sommer der heiße Boden.

Welche Pflegeprodukte kann ich für die Pfotenpflege verwenden?

Pfotenwachs oder Hundeschuhe dienen mehr zum Schutz, Pfotenbalsam und Pfotenöl eher zur vorbeugenden Pflege. Bei eher unempfindlichen Pfoten sollte es ausreichen, regelmäßig Pfotenwachs auf die Ballen aufzutragen. 

Sind allerdings bereits gereizte oder offene Stellen zu sehen, solltest du die Pfoten nach dem Spaziergang Waschen und mit einem Pflegeprodukt einmassieren. 

Auch Hundeschuhe sind empfehlenswert, gerade auch bei Problemen zwischen den Zehen, da du in den behaarten Bereichen mit Pfotenwachs nicht ausreichend schützen kannst. 

Du findest bei uns in der Rubrik Pfoten- und Krallenpflege eine große Auswahl an nützlichen Produkten, um die Pfoten, Ballen und Krallen deines Lieblings optimal zu schützen und zu Pflegen.

Du bist auf der Suche nach schützenden Hundeschuhen und Hundesocken? Dann schau mal in unserer Hundeschuhe Rubrik vorbei. 

Zuletzt angesehen